Bildungspool

Mittwoch 15. August 2018

„All Senses Yoga®" Workshop mit Live Healing Music

Möchtest du dich entspannen, dich energetisieren, dich mit deinem Körper verbinden und dich komplett fühlen? Polarity Yoga in Kombination mit essentiellen Ölen kann dich in diesen Zustand versetzen. Der Kurs besteht aus einfachen jedoch intensiven Übungen, die mit den 5 Elementen in uns arbeiten. (Erde, Wasser, Feuer, Luft, Äther). Bei dieser Form des Yoga geht es darum in den Positionen zu verweilen und in deinen Körper hinein zu spüren.

Donnerstag 16. August 2018

Ravedische Lichtatmung

Am Donnerstag wird Frank dich für 2.5 Stunden in die Tiefe der Atemlehre einführen. Wir werden gemeinsam mit unserem Atem wellenförmig durch unsere Chakren schwingen. Neue Tore zu dir Selbst dürfen sich öffnen.

Mittwoch, 22. August 2018

Supervision-Energy Healing Clinic in Zug 2018

„Energy Healing Clinic“ ist für für Therapeutinnen und Therapeuten die ihr Wissen vertiefen, ihr Selbstvertrauen erhöhen und ihren persönlichen Heilungsprozess fördern wollen. Die Supervision ist jeweils am Mittwoch Abend von 18.30 bis 21.30 Uhr.

Freitag, 24. August 2018

Work-Life-Balance und systemisches Coaching

Die Weiterbildung an der S.H.N. vermittelt den TeilnehmerInnen theoretisches Wissen und praktische Fertigkeiten um das prozessbegleitende Gespräch selbständig und verantwortungsvoll in der Praxis anzuwenden.

Mittwoch, 19. September 2018

Supervision-Energy Healing Clinic in Zug 2018

„Energy Healing Clinic“ ist für für Therapeutinnen und Therapeuten die ihr Wissen vertiefen, ihr Selbstvertrauen erhöhen und ihren persönlichen Heilungsprozess fördern wollen. Die Supervision ist jeweils am Mittwoch Abend von 18.30 bis 21.30 Uhr.

Mittwoch, 17. Oktober 2018

Supervision-Energy Healing Clinic in Zug 2018

„Energy Healing Clinic“ ist für für Therapeutinnen und Therapeuten die ihr Wissen vertiefen, ihr Selbstvertrauen erhöhen und ihren persönlichen Heilungsprozess fördern wollen. Die Supervision ist jeweils am Mittwoch Abend von 18.30 bis 21.30 Uhr.

Freitag, 16. November 2018

Osteopathische Griffe, Polarity, Cranio-Sacral-Balancing für das Gesicht

Im Cranio-Sacral-Balancing nehmen wir über die Körperarbeit Kontakt auf mit der Lebensenergie. In diesem Kurs befassen wir uns vermehrt mit der Wechselwirkung von Gedanken, Gefühlen und physischem Empfinden und den Gesichtsknochen.


Sonntag, 18. November 2018

AORT der WS

AORT Autonome Osteopathische RepositionsTechnik kann bei allen akuten und chronischen Schmerzzuständen, Fehlstellungen, Bewegungseinschränkungen an Gelenken angewendet werden.
Wir widmen uns speziell der WS

Mittwoch, 28. November 2018

Supervision-Energy Healing Clinic in Zug 2018

„Energy Healing Clinic“ ist für für Therapeutinnen und Therapeuten die ihr Wissen vertiefen, ihr Selbstvertrauen erhöhen und ihren persönlichen Heilungsprozess fördern wollen. Die Supervision ist jeweils am Mittwoch Abend von 18.30 bis 21.30 Uhr.

Mittwoch, 05. Dezember 2018

Supervision-Energy Healing Clinic in Zug 2018

„Energy Healing Clinic“ ist für für Therapeutinnen und Therapeuten die ihr Wissen vertiefen, ihr Selbstvertrauen erhöhen und ihren persönlichen Heilungsprozess fördern wollen. Die Supervision ist jeweils am Mittwoch Abend von 18.30 bis 21.30 Uhr.

Sonntag, 09. Dezember 2018

AORT an den Schultern

AORT Autonome Osteopathische RepositionsTechnik kann bei allen akuten und chronischen Schmerzzuständen, Fehlstellungen, Bewegungseinschränkungen an Gelenken angewendet werden.
Wir widmen uns speziell den Schultern.

Freitag, 29. März 2019

Tanz in den Elementen 2019

Thea setzt den natürlichen Rhythmus der Natur, ausgedrückt durch Wind, Wellen, Vögel, Blumen in Beziehung zur Musik und zum Körper. Daraus entwickelt sie eine natürlich fliessende Tanzkunst. Glück, Sinn und Freiheit werden erfahrbar, wenn Du durch Bewegung die archetypischen Element in Dir und um Dich erlebst.

Samstag, 30. - 31. März 2019

Intuition, sensory Kinesiology und Supervision 2019

Der von Dr. Beaulieu und Dr. Perez-Martinez entwickelte kognitiv-achtsame Klangheilungsprozess basiert auf der Annahme eines zugrundeliegenden Schwingungsfeldes, das allem Existierenden Form und Gestalt verleiht. Dr. John Beaulieu hat mit Sensor Kinesiology ein gut lernbares System entwickelt um dieses Schwingungsfeld erlebbar und testbar zu machen.