Coaching; Seelisches Immunsystem stärken.

Veranstaltungstyp: Kurs Kursbeginn: Freitag, 14. Dezember 2018 Ort: Zug

KURSBESCHREIBUNG
Die seelische Widerstandskraft stärken - Wir erfahren mit zahlreichen Übungen unser Handeln aktiv zu verändern. In diesem Kurs erleben wir unsere Projektionen, Übertragungen und Gegenübertragungen bewusst und lernen dabei mit Akzeptanz, Optimismus und Selbstverantwortung diese in den Alltag zu integrieren und zu transformieren. Das ist eine echte Bereicherung und Hilfe zur Bewältigung von kleinen und grossen Lebensaufgaben.

KURSINHALTE
Wir erfahren in unserem Leben mehr Präsenz, Gewahrsein, Eigenraum und Erdung. In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit dem ganzen Prozess unseres Menschseins.

VORAUSSETZUNGEN
Keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich

ZIELGRUPPE
Interessierte an einer fundierten Coaching Ausbildung oder auch einfach nur an dem Thema dieses Moduls. Körpertherapie-Studenten oder -Therapeuten aus verschiedenen Fachrichtungen, die diesen Kurs als Weiterbildung oder als Teil der benötigten Kursstunden für EMR/ASCA belegen wollen.

BEMERKUNG
18 Std. Fortbildung, EMR/ASCA konform. Alle 6 Module werden in einer Coaching Ausbildung mit Zertifikat zusammengefasst. Die einzelnen Module können unabhängig voneinander und in beliebiger Reihenfolge besucht werden. Jedes einzelne dieser Module deckt die Psychologie Anforderung innerhalb einer Körpertherapie Ausbildung ab.

KURSDATEN
14.12.2018 18.00 - 21.00
15.12.2018 09.00 - 19.00
16.12.2018 09.00 - 16.00

ORT
Naturheilpraxis Zug

KOSTEN
CHF   570 einzelnes Wochenende

LEITUNG
Brigitta Raimann, Naturheilpraktikerin
Andreas Ledermann, Naturheilpraktiker

Anmelden

thumb